Loading…

Eigenbluttherapie / Sensibilisierung / Gemmo-Therapie / Darmsanierung

Bei Patienten mit mehreren Allergien wähle ich gerne die Gegensensibilisierung Allergostop nach Dr. Theurer. Die allergieauslösenden Substanzen müssen nicht bekannt sein, eine aufwändige und teure Ermittlung der Allergene ist nicht nötig. Auf dem Höhepunkt der Allergie wird Blut entnommen, welches alle für die Behandlung notwendigen Informationen enthält und in eine Art Impfstoff umgewandelt wird. Dieser wird dem Allergiker in einer Behandlungsserie mit homöopatisch aufsteigenden Potenzen und minimalen Dosierungen unter die Haut gespritzt.

Die Gegensensibilisierung nach Dr. Theurer ist laut Studien der Firma Vitorgan bei Heuschnupfen in über 90% der Fälle und bei Asthma bronchiale sowie Hautallergien in über 80% der Fälle erfolgreich.